Vermeldungen vom 11.11.2018

Gottesdienste:

  • Die Gottesdienste in der kommenden Woche finden zu den gewohnten Zeiten statt. Nächsten Sonntag findet am Weißen Hirsch wieder zur 10:45 Messe ein „Kinderchorgottesdienst“ statt.

Kollekten:

  • Am kommenden Wochenende ist Diasporaopfertag, die Kollekte ist für die Arbeit des Bonifatiuswerkes bestimmt.

Gruppen und Kreise:

  • Mittwoch 19:15 Uhr, Treffen der Emmaus-Gruppe.
  • Mittwoch 19:30 Uhr, freier Jugendtreff.

Sonstiges:

  • Mit der Neugründung der Pfarrei St. Martin am 11.11. werden die Bankkonten der drei Gemeinden aufgelöst und ein neues Konto wird an diesem Tag eröffnet.  Die neuen Konto-Daten finden Sie im Aushang – auch zum Mitnehmen. Bitte überweisen Sie Spenden, Kirchgeld usw. ab dem 11.11. nur noch auf das neue Konto. Vielen Dank!
  • Am 17.11. findet in St. Hubertus wieder der Herbstputz Bitte erscheinen Sie zahlreich, denn je mehr helfen, desto schneller sind wir fertig. Nach getaner Arbeit gibt es wieder eine warme Suppe bei geselligem Beisammensein.
  • Die wieder beginnende Ministrantenausbildung erfolgt durch die Oberministranten Julia und Jan Michael. Da viele Kinder unter der Woche keine Zeit haben, werden längere Einheiten an den Wochenenden stattfinden. Erster Termin ist 23. November, 16.00 bis 20.00 Uhr, Treff im UG des Pfarrhauses (bitte Seiteneingang benutzen).
  • Für das Chorprojekt mit Dominik Sonntag um 1. Advent in St. Franziskus Xaverius sind ausreichend Anmeldungen eingegangen. Anmeldungen sind aber weiterhin über die Pfarrbüros möglich. Dringend gesucht sind vor allem noch Männerstimmen. Plakate und Handzettel liegen aus.
  • FrauenLiturgie – eine neue Möglichkeit der Gottsuche und Gottesbegegnung. Ein Gottesdienst von Frauen für Frauen vorbereitet; überkonfessionell und übergemeind-lich. Das Thema: „Was, wer, wie ist Gott?“ Am Freitag, 16. Nov., 19.30 Uhr in der St. Martin Kirche. Herzliche Einladung an alle Frauen. Die Leitung hat Gemeindereferentin Rebekka-Chiara Hengge.